Juli 23, 2018 Allgemein Keine Kommentare

Mehr als zehn Stunden dauerte die richtungsweisende Mitgliederversammlung der Löwen am vergangenen Sonntag. Auch wir waren mit einem eigenen Stand vor Ort vertreten, um Präsenz zu zeigen und uns am demokratischen Prozess innerhalb des e.V. zu beteiligen.

Dabei hatten wir besonderen Grund zur Freude, schließlich wurden unsere Mitglieder Sebastian Seeböck, Robert von Bennigsen und Norbert Steppe in den Verwaltungsrat gewählt – wir wünschen ihnen ebenso wie den anderen Gewählten alles Gute und kluge Entscheidungen zum Wohle unserer Löwen! Jetzt gilt es, gemeinsam anzupacken – an der grundsätzlich neutralen Haltung unseres Unternehmerkreises in vereinspolitischen Angelegenheiten ändert diese Wahl selbstverständlich nichts.

Written by Max Kramer